Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

About my Blog ♥

0.-Ordner 8588
  

Heey, schön dass ihr auf meinem Blog

gelandet seid. Ich heiße Sarah

und bin 18 Jahre alt. Hier findet

ihr alles über Beauty, Fashion

und Lifestyle. Viel Spaß auf

meinem Blog und hinterlasst

mir doch einen Kommentar.

Sarah ♥

Suche ♥

Contact Me ♥

sarah.fashion@web.de

Youtube ♥

    youtube-logo

Facebook ♥

facebook logo detail

Kategorien ♥

Ask ♥

ask fm-logo-512x185

Info

Blogs ♥

4. November 2014 2 04 /11 /November /2014 15:34

Hallo meine Lieben

 

In letzter Zeit hat sich in meiner Make-up Routine ein absolutes Must-Have etabliert, nämlich das Mattieren.

Früher habe ich gar nicht so viel Wert darauf gelegt, dass ich mein Make-up sette und mein Gesicht mattiere aber mittlerweile ist es aus meiner morgendlichen Routine nicht mehr wegzudenken.

Gerade wenn ich von morgens bis abends in der Uni bin und alle 2 Stunden das Gebäude wechseln muss, helfen mir diese 3 Produkte sehr gut.

 

0001-0286.JPG

 

 

1. fix & matte translucent loose powder

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein transparentes, looses Puder, was ich nach dem Schminken über mein ganzes Gesicht auftrage um mein Make-up den ganzen Tag haltbar zu machen.

Das Puder ist farblos und deswegen für jeden Hautton problemlos geeignet.

Zudem sieht das Gesicht durch die loose Konsistenz nicht zugekleistert aus, sondern die Haut wirkt makellos und matt.

 

2. powder & blush brush

Diesen Pinsel liebe ich vorallem duch seine rosa Pinselhaare und seine kompakte Größe, man kann ihn einfach in die Tasche stecken und unterwegs benutzen.

Den Pinsel kombiniere ich immer mit dem loosen Puder, denn er ist sehr weich und verteilt das Produkt gut im ganzen Gesicht.

 

3. oil control paper

Wenn der Tag doch mal etwas anstrengender ist oder man schwitzt, habe ich immer diese kleinen Papiere in meiner Tasche.

Sie sind fast wie Loschpapier und absorbieren einfach den Talg.

Zudem braucht ihr euch keine Sorge um euer Make-up machen, denn es verschmiert dadurch nicht, sondern nur der überschüssige Glanz verschwindet.

 

Das sind meine 3 Lieblingsprodukte aus dem Jahr 2014 denn auch an einem anstrengenden Tag lassen sie mich nie im Stich.

 

 

Habt ihr auch eines der Produkte ?

 

Wie mattiert ihr euer Gesicht ?

 

 

 

111

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Beauty
Kommentiere diesen Post
31. Oktober 2014 5 31 /10 /Oktober /2014 17:19

Hey ihr Lieben

 

Heute möchte ich euch eine ganz interessante und hilfreiche Seite vorstellen, wo ihr günstige Make-up Produkte online bestellen könnt.

Die Seite heißt DHgate und bietet jegliche Arte von Make-up Produkten wie Mascara, Lidschatten, Puder, Pinsel und vieles mehr an.

Der Versand erfolgt aus China und ist kostenlos, kann aber bis zu einem Monat dauern.

Bei den meisten Produkten müsst ihr jedoch minimum 10 Produkte kaufen, aber dafür bekommt ihr sie um ein vielfaches billiger.

 

0001-0231.JPG

 

Ihr findet dort pro Kategorie mehrere tausend Produkte unter denen ihr wählen könnt.

Zudem gibt es knapp 15 Bezahlmethoden, sodass wirklich fast jede Möglichkeit abgedeckt ist.

Ich würde die Sofortüberweisung empfehlen, da ich damit schon in verschiedenen Onlineshops bestellt habe und bisher nie Probleme hatte, außerdem ist es die beste Methode wenn man hier in Deutschland lebt und keine Kreditkarte wie Visa oder Mastercard besitzt.

 

 

111

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Beauty
Kommentiere diesen Post
2. Oktober 2014 4 02 /10 /Oktober /2014 15:03

Hallo meine Lieben

 

Heute möchte ich euch mal wieder ein Nageldesign von mir zeigen.

Da es ja jetzt immer herbstlicher wird, habe ich mich heute vormittag hingesetzt und auf der Suche nach einem passenden Nagellack ist mir dieser tannengrüne Ton von BeYu ins Auge gesprungen.

Da ich noch nie mit Glitzernagellack experimeniert habe, war dies mein Vorsatz für heute und das ist daraus entstanden :

 

0001-0063.JPG

 

0001-0068-Kopie-1.JPG

 

Benutzt habe ich die 144 von BeYu, die 842 sequin explosion von L'Oréal und Essie good to go als Überlack.

 

Mit dem Ergebnis bin ich recht zufrieden auch wenn sowohl die Farbe, als auch das viele Glitzer etwas ungewohnt für mich ist.

Das Glitzer habe ich in einem Verlauf aufgetragen, sodass oben an der Nagelspitze das Meiste ist und es nach unten immer weniger wird.

Wahrscheinlich wird das Ganze schwer wieder abzubekommen sein, aber das kann ich euch erst später berichten.

 

 

Wie findet ihr den Look ?

 

Habt ihr einen Tipp wie ich Glitzerlack gut abbekomme ?

 

 

111

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Beauty
Kommentiere diesen Post
28. August 2014 4 28 /08 /August /2014 14:00

Hallo meine Lieben

 

Mein Proben aufbrauchen Projekt läuft in letzter Zeit etwas schleppend, da ich irgendwie immer vergesse, welche zu benutzen.

Dennoch möchte ich euch gerne die leeren Sachets aus den letzten 2 Monaten zeigen.

 

0001-9692.JPG

 

 

0001-9696.JPG

 

Nivea In-Dusch Body Milk Honig

Ich konnte den Hype um die Lotions in der Dusche noch nie nachvollziehen und so hat mich auch diese nicht überzeugt, dennoch ist der Geruch sehr angenehm aber Feuchtigkeit bringt dieses Produkt nicht.

 

Nivea Sensitive Tagescreme

War mir persönlich ein bisschen zu reichhaltig für meine eher ölige Haut, brachte aber sehr viel Feuchtigkeit.

 

Sensai Set

Mit den 2 Reinigungscremes war ich sehr zufrieden und sie haben das Make-up gut entfernt.

Von der Wirkung des Primers habe ich nichts gemerkt und die Lotion hatte die Konsistenz von Wasser, deshalb leider auch nicht mein Fall.

 

 

0001-9695.JPG

 

Herbal Essences Naked Shampoo

Hat mir sehr gut gefallen, wie eigentlich alle Herbal Essences Shampoos, nur den Duft mir Minze mochte ich leider nicht.

 

Pantene Pro-V Spülung für feines Haar

Irgendwie konnte mich noch keine Spülung überzeugen oder ihr Versprechen halten, diese leider auch nicht.

 

Schwarzkopf essence ultime Beauty Balm

Ein Beauty Balm für die Haare ?

Leider nicht mein Fall, hat die Haare verklebt und roch wie Männerparfüm

 

John Frieda sheer blonde Kur

Mochte ich sehr gerne und hat die Haare angenehm weich gemacht.

 

Pantene Pro-V 2 Min Intensiv Kur

Auch diese Kur mochte ich sehr gerne, roch gut und hat die Haare gepflegt

 

Garnier Fructis Wunder-Öl

Eigentlich bleibe ich ja immer meinem Moroccan Oil treu aber dieses mochte ich sehr gerne.

Hatte eine angenehm leichte Textur und machte die Haare spürbar weich.

 

 

 

Benutzt ihr auch viele Proben ?

 

Habt ihr vielleicht eines meiner Produkte schon probiert ?

 

 

 

111

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Beauty
Kommentiere diesen Post
10. August 2014 7 10 /08 /August /2014 11:43

Hallo meine Lieben

 

Heute habe ich mal wieder einen TAG für euch und zwar wurde ich von der lieben Kath zu ihrem selbst erfundenen 'Kurz vor Schluss TAG' getaggt.

Sinn dieser Sache ist es, seine Produkte zu zeigen, die fast aufgebraucht sind.

Da ich Aufgebraucht Artikel immer sehr interessant finde, mache ich natürlich bei diesem TAG mit.

 

 

0001-9599.JPG

 

alverde Puderrouge '02 Desert Rose'

Sehr schönes und dezentes Rosa.

Habe ich wirklich gerne getragen und die Qualität der alverde Blushes  ist echt super

 

alverde Konpakt Rouge '10 pêche'

Dieses Rouge stammt aus einer LE und ich habe es eigentlich nur wegen der süßen Verpackung mitgenommen.

Es ist ein schimmernder Peach-Ton, den ich mittlerweile sehr gerte trage

 

Catrice Lash/Brow Designer

Mein einst durchsichtiges Gel hat sich leider schlon braun verfärbt und sieht nun nicht mehr so ansehnlich aus.

Der Geruch ist nicht mein Fall, aber das Produkt fixiert die Augenbrauen gut.

 

Biocura Eyebrow-Pencil 'Blonde'

Diesen Augenbrauenstift habe ich bei Aldi entdeckt und für den Preis gefällt er mir echt gut.

 

Kaufmann's Haut und Kindercreme

Die Lippenpflege in der Tube bekommt man in der Apotheke und sie ist meine liebste Lippenpflege, da sie die Lippen angenehm weich macht und sehr gut riecht.

 

 

0001-9602.JPG

 

Moroccanoil

Mein allerliebstes Haaröl.

Macht die Haare schön geschmeidig und riecht sehr lecker

 

Clinique liquid facial soap

Das Waschgel habe ich aus einem 3er Set für unreine Haut und es gefällt mir sehr gut, auch wenn es nur eine kleine Probegröße ist

 

Kiehl's Ultra Facial Oil-Free Lotion

Auch hierbei handelt es sich um eine Probegröße gegen ölige Haut.

Die Creme ist sehr angenehm, lässt sich gut verteilen und trocknet das Gesicht nicht aus

 

 

0001-9601.JPG

 

Mary Kay oil-free eye make-up remover

Gefällt mir leider gar nicht.

Ist viel zu ölig und entfernt das Make-up erst nach mehrmaliger Anwendung

 

Lavera klärendes Gesichtswasser

Eines meiner Favoriten, obwohl ich finde, dass es sehr schnell leer ging

 

Dr. Hauschka Gesichtstonikum klärend

Ist nur eine mini Probegröße zum Testen, aber gefällt mir leider gar nicht.

Der Geruch ist mir zu kräuterlastig und eine Wirkung konnte ich auch nicht feststellen

 

 

 

 

Habt ihr eines der Produkte ?

 

Braucht ihr viel auf ?

 

 

 

111

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Beauty
Kommentiere diesen Post
4. Juli 2014 5 04 /07 /Juli /2014 20:38

Hey ihr Lieben

 

Lange war ich auf der Suche nach dem perfekten weißen Nagellack.

Er sollte gut decken und nicht allzu teuer sein.

Vor ein paar Wochen habe ich mir dann schlussendlich 'blanc' von Essie zugelegt, weil mir dieser am meisten empfohlen worden ist.

Der weiße Lack von Manhattan soll auch ganz gut sein, aber da mich Essie bisher noch nie enttäuscht hat, habe ich mich schlussendlich für diesen entschieden.

 

0.-Ordner-9428.JPG

 

0.-Ordner-9429.JPG

 

Mit einem Preis von 8 Euro gehören die Essie Nagellacke definitv in den mittleren Preisbereich, aber wie gesagt, ich war mit den Lacken noch nie unzufrieden und so war es auch mit meinem neusten Schätzchen.

 

'Blanc' deckt in 2 Schichten, was bei einem weißen Nagellack echt selten ist, da ich bei jedem anderen Nagellack auch 2 Schichten auftragen muss, bis die Deckkraft ausreichend ist.

Zudem hält er mit passendem Überlack gut eine Woche.

 

 

 

Wie findet ihr weißen Nagellack ?

 

Habt ihr auch Essie Lacke ?

 

 

 

111

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Beauty
Kommentiere diesen Post
3. Juni 2014 2 03 /06 /Juni /2014 19:19

Hey ihr Lieben

 

Vor einiger Zeit habe ich euch ja von meinem Proben Problem erzählt, bei mir sammeln sich einfach so viele Proben, dass ich gar nicht schaffe, sie alle aufzubrauchen.

Aber mein Aufbrauch-Projekt gestaltet sich als sehr wirksam, hier könnt ihr den 1. Aufgebraucht Artikel lesen und heute kommt auch schon der nächste.

Hoffentlich geht es so weiter und die Proben dezimieren sich mit der Zeit.

 

Erstmal ist hier ein Gesamtbild und dann gibt es detailliertere Bilder mit kurzen Beschreibungen.

 

0.-Ordner-9223.JPG

 

 

0.-Ordner-9224.JPG

 

Elvital Fibralogy Shampoo, Spülung und Booster

Mit diesem Trio war ich sehr zufrieden, es hat gut gerochen und dem Haar mehr Fülle gegeben.

Bei Bedarf jeden Fall ein Nachkaufprodukt.

 

Schwarzkopf essence Ultime Omega Repair Shampoo 2x

Der Geruch hat mich ein wenig an Männerparfüm erinnert, aber die Wirkung hat mir gefallen, Volumen gab es noch dazu.

 

Tigi Bed Head Resurrection Shampoo und Spülung

In Originalgröße sehr teuer, deswegen würde ich es nicht nachkaufen.

Wirkung war ganz ok, aber der Geruch hat mir gar nicht gefallen.

 

 

0.-Ordner-9225.JPG

 

Guhl Prachtvoll lang Spülung

Geruch war angenehm, aber keine wirkliche Wirkung festzustellen.

 

Nivea Anti Fett Shampoo fresh energy

Guter Geruch, ich konnte aber leider keinen Anti-Fett Effekt feststellen.

 

Paul Mitchell Extra-Body Daily Rinse

Hierbei handelte es sich um eine Spülung, was mir bei dem Namen erst gar nicht in den Sinn kam.

Der Geruch war leider absolut schrecklich und deshalb nichts für mich.

 

Nivea Long Repair Kur

Guter Geruch und gute Wirkung, macht das Haar weicher und geschmeidiger.

 

 

0.-Ordner-9226.JPG

 

Garnier In der Dusche Bodylotion

Von diesen neuen Erfindungen halte ich leider gar nichts, da ich bei mir keine Wirkung feststellen kann.

Diese hier von Garnier hat zwar die schönste Verpackung, aber in dem nächsten Aufgebraucht Artikel, seht ihr ein Produkt, welches mich mehr überzeugt.

 

Nivea creme care Cremedusche

Riecht original wie die Nivea Creme und ich liebe den Geruch.

Macht die Haut außerdem noch weich und zart.

 

Ladival Akut Beruhigungs-Fluid

Hab ich bei meinem ersten Sonnenbrand dieses Jahr benutzt.

Klebt leider sehr, aber hat einen guten Kühlungseffekt.

 

 

0.-Ordner-9227.JPG

 

Primavera Aroma Tuch Lavender

Hab ich abends auf die Heizung gelegt, aber der Geruch war mir zum Schlafen viel zu stark.

 

Biotherm Blue Therapy Augencreme

Roch widerlich nach gegorenem Apfelsaft, deswegen konnte ich sie nicht benutzen.

Ich weiß nicht ob sie schon abgelaufen war oder normal so riecht.

 

Hildegard Braukmann Jeunesse Waschgel

 Hatte eine sehr dickflüssige Konsistez und ließ sich daher schwer verteilen.

Aber entfernte das ganze Make-up gründlich und war geruchsneutral.

 

 

 

Wie findet ihr diese Art von Artikeln ?

 

Habt ihr eins der Produkte schon ausprobiert ?

 

 

 

111

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Beauty
Kommentiere diesen Post
28. Mai 2014 3 28 /05 /Mai /2014 22:18

Hallo ihr Lieben

 

Noch 5 Tage, dann bin ich von dem Lernen befreit.

Ihr glaubt mir gar nicht, wie sehr ich mich darauf schon freue.

 

Um mich zwischenzeitlich mal mit etwas anderem zu beschäftigen, habe ich meinen ersten p2 gel manicure Nagellack in der Farbe 'little princess' ausprobiert.

 

0.-Ordner-9028.JPG

 

0.-Ordner-9032.JPG

 

Die helle Farbe ist wirklich wunderschön für den Sommer und deckt in 2 Schichten.

Durch den breiten Pinsel lässt sie sich auch sehr gut und flächendeckend auftragen.

Für einen Preis von 1,95 Euro sind die Nagellacke echt unschlagbar und meine Sammlung wird bestimmt noch Zuwachs bekommen, da ich beim Stöbern bei dm schon ein paar hübsche Farben entdecken konnte.

 

Zudem ist 'little princess' ein guter Dupe zu Essie 'Romper Room', welcher 8 Euro kostet, da hat man mit dem Lack von p2 so einiges gespart und die Qualität ist auch ähnlich.

 

 

Wie findet ihr die Farbe ?

 

Habt ihr auch Nagellack aus der p2 gel manicure Reihe ?

 

 

 

111

 

 

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Beauty
Kommentiere diesen Post
25. April 2014 5 25 /04 /April /2014 17:32

Hallo ihr Lieben

 

Ich bin grad ziemlich im Abistress, weil ich Montag meine erste Prüfung schreibe, aber trotzdem habe ich nach langer Zeit mal wieder ein paar Minuten gefunden um meine Nägel zu lackieren.

Da kamen gleich der neue Topcoat von Essie und ein Nagellack von ANNY, den ich zu Ostern bekommen habe, zum Einsatz.

Mit beiden Produkten bin ich wirklich sehr zufrieden, die Nummer 231 'its a girl' ist ein wunderschöner heller Fliederton der perfekt in den Frühling  passt und der good to go Topcoat von Essie trocknet super schnell.

 

0.-Ordner-8879.JPG

 

0.-Ordner-8881.JPG

Essie - grow richer  /  ANNY - its a girl  /  Essie - good to go

 

 

Wie findet ihr die Farbe ?

 

Welche Farben tragt ihr am liebsten im Frühling ?

 

 

 

111

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Beauty
Kommentiere diesen Post
11. April 2014 5 11 /04 /April /2014 14:00

Hallo ihr Lieben

 

Heute komme ich endlich mal dazu, den Artikel über die Benefit Brow Bar zu schreiben.

Wie einge von euch vielleicht wissen, hatte ich dort vor etwa 3 Monaten einen Termin, welcher Augenbrauen färben und wachsen für 31 Euro mit sich brachte.

Mit meinen Augenbrauen war ich noch nie zufrieden da ich von Natur aus sehr helle und dünne Brauen habe, die man ohne Hilfsmittel wie Puder oder Stifte kaum erkennen würde.

Außerdem hat mir die Form nicht richtig gefallen, weil sie vorne zu dünn und insgesamt sehr gerade waren.

Deswegen habe ich mir von dem Termin in der Benefit Brow Bar im Karstadt in Braunschweig sehr viel erhofft und wurde auch nicht enttäuscht.

Ich nahm auf einem Stuhl hinter dem Benefit Counter Platz und die Behandlung fing an, aber die Brow Bar Ecke ist leider so platziert, dass jeder der vorbei geht, die Prozedur anschauen kann, da fehlt die Privatsphäre ein wenig.

Aber zurück zu der Behandlung, als erstes musste ich ein Formular ausfüllen, dass Benefit nicht für Schäden nach der Behandlung aufkommt und dann hat die nette Dame meine Augenbrauenform mit 3 Stäbchen bestimmt, die sie an der Nase angelegt hat und somit den Anfang, das Ende und den höchsten Punkt der Augenbraue abgemessen hat.

Anschließend würden die Haare erstmal gefärbt und danach ging das Wachsen los, was überhaupt nicht weh getan hat, es war sogar angenehmer als Zupfen.

Wenn die grobe Form erreicht wurde, wurden die feinen Haare noch mit einer Pinzette entfernt.

Zwischendurch wurde ich immer wieder gefragt ob es mir gut gehe und ob mir die Form und Farbe gefalle.

Als ich alle diese Fragen bejaht habe, wurden die Augenbrauen noch mit Puder aufgefüllt und die Rötungen vom Wachsen mit Puder abgedeckt, sodass man gleich wieder frisch aussah und die Shoppingtour bei Bedarf ohne gerötetes Gesicht fortsetzetn konnte. Dann wurde mir zudem noch Blush und Lipgloss aufgetragen, ein wirklich netter Service von Benefit

 

Ich denke jetzt ist es Zeit, euch die Veränderung zu zeigen.

Eigentlich finde ich Instagram Bilder für genaue Ansichten immer etwas problematisch, aber auf diesen Bildern (2. Collage) sieht man es recht gut.

Außerdem fällt mir gerade auf, wie sehr sich meine Haut zwischen den beiden Bildern gebessert hat.

 

mj.jpg

 

0.-Ordner-4603.JPG

 

Wie man sieht, hatte ich vorher keine Form und auch keinen höchsten Punkt in der Augenbraue und auch wenn es vielen nicht gefällt, bin ich mit dem Ergebnis super zufrieden da ich sie jetzt viel besser ausfüllen kann und sie auch etwas dicker sind.

 

Insgesamt wurde ich einen Besuch in der Benefit Brow Bar empfehlen, wenn ihr mit eurer Form nicht zufrieden seid oder zum ersten Mal etwas an euren Augenbrauen verändern wollt, weil es mit 31 Euro doch schon recht teuer ist.

Wenn ihr erstmal eine gute Form habt, könnt ihr die nachkommenden Härchen alleine zupfen und die Brauen auch selbst färben.

 

 

Wart ihr schonmal in einer Benefit Brow Bar ?

 

 

 

111

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Beauty
Kommentiere diesen Post