Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

About my Blog ♥

0.-Ordner 8588
  

Heey, schön dass ihr auf meinem Blog

gelandet seid. Ich heiße Sarah

und bin 18 Jahre alt. Hier findet

ihr alles über Beauty, Fashion

und Lifestyle. Viel Spaß auf

meinem Blog und hinterlasst

mir doch einen Kommentar.

Sarah ♥

Suche ♥

Contact Me ♥

sarah.fashion@web.de

Youtube ♥

    youtube-logo

Facebook ♥

facebook logo detail

Kategorien ♥

Ask ♥

ask fm-logo-512x185

Info

Blogs ♥

30. Januar 2013 3 30 /01 /Januar /2013 16:09

Ihr kennt das bestimmt auch.

Ihr geht Shoppen oder seid auf einer Party und tragt hohe Schuhe und nach einer Weile könnt ihr nicht mehr darin gehen, weil sie auf einmal scheuern und unbequem sind.

 

Ich glaube das Problem kennt so gut wie jede Frau.

Aber jetzt gibt es eine Lösung dafür und zwar MyFabs.

 

MyFabs-Ballerinas-Logo.png

 

MyFabs bietet faltbare Ballerinas an, die man einfach und platzsparend in die Tasche packen kann, und anziehen kann, wenn die anderen Schuhe unbequem sind.

Es gibt sie in silber und schwarz und in jeweils 3 Größen.

S (36/37), M(38/39), L (40/41).

Der Versand ist kostenlos und bezahlt werden kann per PayPal, Sofortüberweisung, Mastercard, Visa und auf Rechnung.

Kosten tun die Ballerinas 19,99.

 

Ich habe mich für die schwarzen in Größe M entschieden.

Angekommen sind sie in einem kleinen Karton in einem Säckchen.

 

4.oo-5469.JPG

 

4.oo-5470.JPG

 

Die Schuhe sind biegsam, sodass sie in der zusammengerollten Form bleiben.

 

4.oo-5471.JPG

 

Und so sehen die Schuhe angezogen aus.

 

4.oo-5474.JPG

 

Zu dem Shop :

 

Das Design der Internetseite finde ich echt schön.

Es ist eher schlicht in weiß gehalten, sodass das Pink in dem Logo gut zum Vorschein kommt.

Auch findet man die einzelnen Kategorien schnell und wichtige Fragen sind extra beantwortet.

Zudem ist der Versand kostelos und man hat 100 Tage Geld-zurück-Garantie.

Nur schade finde ich, dass es die Schuhe bisher nur in 2 Farben gibt (schwarz & silber).

 

Zu den Ballerinas :

 

Natürlich ersetzen die Ballerinas keine richtigen Schuhe, da sie keine echte Sohle haben und man darin auch weniger Halt hat, da der 'Stoff' etwas dünn ist.

Nichtsdestotrotz sind die Schuhe superpraktisch, da meine normalen Ballerinas gerade im Sommer nach einiger Zeit immer scheuern und ich Blasen bekomme.

Gut finde ich auch, dass sie in 3 Größen erhältlich sind.

Das einizige was mich 'stört' ist, dass sie für mich persönlich etwas zu weit sind, aber das kann auch daran liegen, dass ich sehr schmale Füße habe.

So rutsche ich beim Gehen in den Ballerinas leider immer ein bisschen hin und her (siehe Foto)

Auch würde ich eine kleine, wiederverschließbare Box befürworten in der man die Schuhe transportieren kann, weil das Säckchen ein bisschen viel Platz wegnimmt und der Karton sich nicht mehr verschließen lässt.

 

4.oo-5476.JPG

 

Fazit :

 

Die Ballerinas sind für jede Frau mit High Heels oder unbequemen Schuhen sehr praktisch.

Sie lassen sich zusammenfalten und nehmen wenig Platz weg, sind also perfekt zum mitnehmen.

Die Zahlmethoden sind vielfältig und man bezahlt keinen Versand.

Leider finde ich die Schuhe für Plastikschuhe ohne Halt etwas teuer (19,99).

Dann habe ich auf der Seite noch die 'Hochzeitsbox' gefunden, in der man 8,12 oder 16 Paare zusammen bestellen kann und von dem Brautpaar an die Gäste verschenkt werden kann, wenn diese nicht mehr in ihren Schuhen gehen können.

Eine sehr gute und witzige Idee, wie ich finde.


 

Bewertung :

 

♥♥♥♥/5 Herzen !

 

 

Hier gelangt ihr zu MyFabs

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Produkttest
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Tonia 02/01/2013 18:52


Uh cool sowas hab ich ja noch nie gesehen *-*
Super Idee. Nur glaub ich nicht dass ich mir solche Schuhe kaufen werde, da die Schuhe ja wie du gesagt hast keinen Halt haben :o

sarah.fashion.over-blog.de 02/01/2013 19:52



Ich vorher auch nicht :)


Stimmt, praktisch sind sie, aber für die Füße auf Dauer bestimmt nicht sehr angenehm.



lara 02/01/2013 17:27


schreibst du einen artikel über dein zeugnis ? (:

sarah.fashion.over-blog.de 02/01/2013 19:50



Nein, dieses Mal nicht :)



Mely 01/30/2013 17:01


Das klingt total praktisch :))

sarah.fashion.over-blog.de 02/01/2013 19:49



Ist es auch :)