Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

About my Blog ♥

0.-Ordner 8588
  

Heey, schön dass ihr auf meinem Blog

gelandet seid. Ich heiße Sarah

und bin 18 Jahre alt. Hier findet

ihr alles über Beauty, Fashion

und Lifestyle. Viel Spaß auf

meinem Blog und hinterlasst

mir doch einen Kommentar.

Sarah ♥

Suche ♥

Contact Me ♥

sarah.fashion@web.de

Youtube ♥

    youtube-logo

Facebook ♥

facebook logo detail

Kategorien ♥

Ask ♥

ask fm-logo-512x185

Info

Blogs ♥

12. Dezember 2012 3 12 /12 /Dezember /2012 19:22

Hey

 

Ich habe euch ja schon oft in meinen Videos von den Manhattan Lip Creams erzählt.

Von denen habe ich 3 Farben v.l.n.r. 54L, 56K, 53M

 

4-O--5223.JPG

 

4-O--5226.JPG

 

Ich finde es echt schade, dass die Manhattan Produkte nur Nummern als Farbbezeichnungen haben, und nicht so schöne Namen wie essence oder p2.

 

Aber das tut nichts zur Sache, denn die Lipcreams sind echt gut.

Sie lassen sich wie ein Lipgloss auftragen und hinterlassen ein mattes Finish.

Zudem kosten sie auch nur 3-4 Euro.

 

Meine Lieblingsnuance allgemein ist 56K, weil es einfach ein schönes, neutrales Rosa ist, was man zu vielen Sachen tragen kann.

 

Doch im Winter kann es gerne mal etwas dunkler sein, weshalb ich im Moment 54L mag, welches ein dunkles Rot mit kleinem Rosa-Einschlag ist.

 

PicMonkey-Collage-.jpg

 

Also für mich definitiv ein Must Have für den Winter

 

 

Was ist euer Lieblings Lippenprodukt im Winter ?

 

 

 

111

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Reviews
Kommentiere diesen Post
24. Oktober 2012 3 24 /10 /Oktober /2012 17:53

Hallo meine Lieben

 

Vor ein paar Wochen (oder eher Monaten :D) bekam ich ja von Catrice das neue Sortiment für den August zur Vefügung gestellt.

 

Nun habe ich die Sachen mal ausprobiert und euch auch ein paar Swatches gemacht.

 

Das waren die Lidschatten Produkte :

 

4 Lidschatten und 2 Long Lasting Eyeshadows

 

4-O--4260.JPG

 

4-O--4262.JPG

 

Mit den beiden Orange-Tönen konnte ich leider nichts anfangen, und so habe ich sie beim letzten Gewinnspiel verlost.

Und auch bei dem Blau-Ton bin ich mir noch nicht sicher, wozu ich ihn kombinieren kann.

 

Meine 3 persönlichen Favoriten seht ihr geswatcht auf dem 2ten Bild.

Es sind alles herbsliche, braun/mauve Töne.

Die 3 Farben finde ich superschön und sie sind auch gut pigmentiert.

Allzu teuer sind sie auch nicht ( ca. 3 Euro)

 

Die Longlasting Eyeshadows schimmern sehr schön und halten wirklich lange.

Die normalen Lidschatten sind auch ausreichend gut pigmentiert, nur leider sehr pudrig, sodass sich die Farbe nur sehr schwer intensivieren (also aufbauen) lässt und sehr viel von der Farbe unter dem Auge landet.

 

Sonst bin ich mit den Produkten eigentlich sehr zufrieden und werde mir bestimmt noch den ein oder anderen Catrice Lidschatten zulegen.

 

PicMonkey-Collage--2-.jpg

 

Mit meinen 3 Favoriten habe ich auch mal ein etwas stärkeres Augen Make-up geschminkt, was ich so im Alltag nicht tragen würde.

Es ist eher für Abends oder Partys gedacht.

 

 

Habt ihr Catrice Lidschatten und seid zufrieden damit ?

 

Wie findet ihr das AMU ?

 

 

111

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Reviews
Kommentiere diesen Post
12. Oktober 2012 5 12 /10 /Oktober /2012 20:36

Hey ihr Lieben

 

Im letzten Post habe ich euch ja von der Supersize Mascara berichtet, die ich von Manhattan testen dürfte.

Selber hätte ich sie wahrscheinlich nicht gekauft, weil mir die Bürste zu schräg und zu dick ist, außerdem bin ich von Manhattan generell nicht so begeister.

 

Aber Mia hat sich eine Review gewünscht, und die möchte ich dann natürlich auch machen.

 

Die Mascara 'Supersize False Lash Look' ist eine neue Version und steht bald zum Kauf in der Drogerie zur Verfügung.

Enthalten sind 12 ml.

 

Das Bürstchen ist sehr groß und gebogen.

Man bräuchte dafür also keine Wimpernzange, da das Bürstchen die Wimpern von selber biegen soll.

Mit der Bürste bin ich nicht so gut klar gekommen, da sie mir persönlich zu groß ist und viel von der Mascara an mein Augenlid gelangt ist.

 

Außerdem macht es auch keinen 'Falsche Wimpern' Effekt, sondern sie macht meine Wimpern ganz kurz und verklebt.

 

manhattan.jpg

 

Hier seht ihr noch einmal ein Bild der beiden Augen

 

 

Also im Großen und Ganzen bin ich nicht überzeugt von der Mascara, denn sie erzeugt weder Volumen noch Länge.

 

4----4502.JPG

 

 

Wie findet ihr das Ergebnis ?

 

 

111

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Reviews
Kommentiere diesen Post
11. September 2012 2 11 /09 /September /2012 16:40

Hey ihr Lieben

 

Vor einiger Zeit habe ich mir die Revlon Lipbutter in 'Strawberry Shortcake' bei ebay gekauft.

Vorher habe ich sie bei vielen englischen und amerikanischen Youtubern gesehen und war immer sehr begeistert.

Es gibt sie in vielen verschiedenen Farben und wie der Name schon sagt, sind es keine richtigen Lippenstifte, sondern Lipbutters die die Lippen auch mit Feuchtigkeit versorgen.

 

So hat man nicht wie bei normalem Lippenstiften nach einiger Zeit trockene Lippen, sondern sie Konsistenz ist eher glossig.

 

Auf jeden Fall wollte ich euch mal kurz ein Bild davon zeigen.

 

4----3916.JPG

 

4----3913.JPG

 

 

Ich bin wirklich zufrieden mit den Lipbutters und echt traurig, dass es in Deutschland kein Revlon mehr gibt.

Und über ebay bestellen ist mir zu teuer.

Aber wenigstens habe ich diese eine schöne hellrosane Farbe.

 

 

Wie findet ihr das Ergebnis ?

 

Habt ihr auch schon von den Revlon Lipbutters gehört ?

 

 

111

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Reviews
Kommentiere diesen Post
1. September 2012 6 01 /09 /September /2012 14:17

Hallo ihr Lieben

 

Bei meiner letzen Douglas Bestellung, habe ich ja die Benefit They' real Mini-Mascara gratis bekommen und einige von euch wollten gerne eine Review dazu sehen.

Dann habe ich noch bei Artdeco angefragt, und eine Probegröße der All in one Mascara bekommen.

Diese beiden Mascaras möchte ich heute mal testen.

 

4----4167.JPG

 

4----4169.JPG

 

 

Beide Mascaras haben Kunststoffbürstchen.

Bei der Artdeco Mascara sind sie alle wahllos angeordnet.

Bei der Benefit Mascara alle in einer Reihe und oben am Bürstenende hat sich auch noch kleine Bürstchen.

 

Das Auftragen der beiden Mascaras geht sehr gut, man kommt an alle Wimpern super dran.

Jedoch verklumpen meine Wimpern bei der Benefit Mascara ein bisschen und kleben zusammen.

Die They're real Mascara verhilft zu voluminösen Wimpern, nicht aber unbedingt zu Länge.

 

benefit.jpg

 

Bei der Artdeco Mascara hingegen werden sie alle getrennt.

Die All in One Mascara sorgt eher für Länge und macht sehr feine Wimpern.

 

artdeco.jpg

 

Ich persönlich bin mit beiden Mascaras zufrieden, finde aber die Artdeco Mascara besser, da sie die Wimpern verlängert und das bei meinen kurzen Winpern genau das Richtige ist.

Die Benefit Mascara macht die Wimpern zwar dicker, aber lässt sie verklumpen.

 

Hier nochmal ein Vergleichsbild :

 

4----4166.JPG

 

 

Welches Ergebnis findet ihr besser ?

 

Welches ist eure absolute Lieblingsmascara ?

 

 

111

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Reviews
Kommentiere diesen Post
24. Mai 2012 4 24 /05 /Mai /2012 16:51

Hey

 

Vor einiger Zeit hatte ich mir ja die Mascara Base von L'Oréal gekauft.

Bei dm hat sie 12,99 gekostet.

Schon etwas teuerer, aber ich hatte bis dahin nur positive Bewertungen zu der Base gelesen, sodass ich sie einfach mal ausprobieren musste.

 

loreal_studio_secrets_mascara_base.jpg

 

Die Base besteht aus einer weißen 'Mascara' mit kleinen Fieber-Härchen, die sich an das Ende der Wimper legen und sie somit verlängern.

 

So sieht das Ganze nach dem Auftragen aus :

 

DSC06495-Kopie-1.jpg

 

Man sieht schon einen deutlichen Unterschied, wie ich finde.

Danach geht man mit einer Mascara nochmal über die Wimpern und da fangen die Probleme schon an.

Die Fieber-Härchen bröseln ab und man sieht nach dem Tuschen noch die weiße Base durch.

Insgesamt sieht es eher aus, als ob die Wimpern abgebrochen sind.

 

Hier ein Vergleichsbild :

 

Wimpern-Kopie-2.jpg

 

 

Ich finde, diese Base ist absolut überflüssig, auch wenn sie die Wimpern wirklick verlängert.

Wenn ihr so eine Mascara-Base mal probieren wollt, gibt es auch Billigere zum Beispiel von p2.

Außerdem gibt es ja jetzt die Illegal Lenght Mascara von Maybelline, welche diese Fieber-Härchen schon in der Mascara beinhaltet.

Das klappt bestimmt besser.

 

Bewertung :

 

♥♥/5 Herzen !


 

Habt ihr eine Mascara Base ?

 

Sarah ♥

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Reviews
Kommentiere diesen Post
17. April 2012 2 17 /04 /April /2012 17:17

Hey

 

Wie ihr vielleicht schon wisst, oder auch *hier* nachlesen könnt, habe ich 3 Produkte von Rituals zugeschickt bekommen.

Dazu kommt zu jedem Produkt eine einzelne Review.

 

Heute ist der Cream & Care Lippenstift in der Farbe 'Mandarin' dran.

Er beinhaltet 4g und kostet 14,90 Euro.

So sieht das gute Stück aus :

 

--- 1969

 

Das Auftragen geht sehr einfach und die Farbe ist auch deckend.

Zudem spendet der Lippenstift Feuchtugkeit und die Lippen fühlen sich weich an.

 

Hier ein Swatch.

Links mit Blitz, rechts ohne.

 

pagep.jpg

 

Ich habe unter den Lippentstift nochmal einen normalen Labello aufgetragen, damit dich die Farbe nicht in den Lippenfältchen absetzt und die Lippen nicht austrocknen.

 

Die Farbe gefällt mir auch sehr gut, es ist ein leichtes Rot, welches ein bisschen ins Orange geht.

Auch habe ich den Lippenstift nur wenig aufgetragen, da es sonst zu überladen wirkt.

 

So sieht er auf meinen Lippen aus :

 

pageo.jpg

 

 

Wie findet ihr die Farbe ?

 

Sarah ♥

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Reviews
Kommentiere diesen Post
6. April 2012 5 06 /04 /April /2012 16:02

Hey

 

Nach ein paar Anfragen kommt heute endlich die Review zu dem 2 in 1 Powder & Make-up von Manhattan Clearface.

Ich habe es bei dm gekauft, es enthält 11g, ist 24 Monate haltbar und hat 3,25 gekostet.

 

manhattanclearfacepowdermakeup.jpg

 

Es gibt 4 verschiedene Farbtöne, ich habe die Nummer 76 sand und sie passt perfekt zu meinem Hautton.

 

Das verspricht der Hersteller :

 

''Trocken als Puder mattiert die zart deckende, antibakterielle Rezeptur den Teint perfekt, mit feuchtem Schwämmchen als Make-up aufgetragen, sorgt sie für ein langanhaltend, optimal abgedeckten und mattierten Teint. Bekämpft Pickel und beugt neue vor.''

 

Das Puder befindet sich in einer blauen, flachen Dose mit durchsichtigem Deckel und einem beigen Schwämmchen.

Nach ein paar Anwendungen säubere ich das Schwämmchen mit warmen Wasser und etwas Flüssigseite, so ist es wieder sauber und bereit für neue Anwendungen.

 

----2201.JPG

 

Ich persönlich trage das Puder immer trocken nach der Anwendung einer Tagescreme auf, es deckt sehr gut und mattiert den Teint sichtbar.

Auch soll es gegen Pickel wirken, es haben sich zwar keine neuen gebildet, aber wirklich GEGEN Pickel wirkt es nicht.

Natürlich kann man das Puder auch feucht auftragen, dafür macht man einfach das Schwämmchen etwas nass, nimmt Puder auf, und verteilt es wie flüssig Make-up im Gesicht, da das aber nicht so super deckt, bleibe ich bei der trockenen Variante.

 

----2202.JPG

 

Im Großen und Ganzen bin ich sehr überzeugt von dem Manhattan Puder und benutze es jeden Tag.

Ich habe bestimmt auch schon 5 von diesen Döschen aufgebraucht.

Ich kann euch also nur empfehlen, es mal zu testen.

Zumal es ja mit 3,25 wirklich billig ist.

 

Bewertung :

 

♥♥♥♥♥/5 Herzen !

 

 

Benutzt ihr Puder ?

 

Wenn ja - welches, oder doch lieber Make-up ?

 

Sarah ♥

 


Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Reviews
Kommentiere diesen Post
3. April 2012 2 03 /04 /April /2012 14:28

Hallo ihr Lieben

 

Hier kommt die gewünschte Review zu dem Mascara, welchen ich von Alverde zugeschickt bekam.

Es handetl sich um die 'nothing but voluma Mascara' aus dem neuen Sortiment, sie kostet 3,95 und beinhaltet 12 ml.

 

page--2-.jpg

 

Sie hat ein relativ großes Bürstchen mit vielen Haaren, welche nicht verklebt sind, so wie bei vielen anderen Wimperntuschen.

Zudem finde ich die Verpackung mit den kleinen Blümchen sehr ansprechend.

 

Nun zu dem Ergebnis

 

Vorher

pagep--2-.jpg

 

Nachher

pagen.jpg

 

Das Aurtragen geht durch die leichte Textur sehr einfach.

Aber ich finde, dass sie etwas zu 'flüssig' ist, weshalb sie schnell an der Haut klebt und man mehrere Schichten braucht.

Wirklich mehr Volumen sehe ich nach dem Auftragen auch nicht.

Aber die Mascara trennt die Wimpernhärchen super und man erhält ein natürliches Ergebnis.

 

----2108.JPG

 

Insgesamt erhält man ein zufriedenstellendes Ergebnis

 

Bewertung :

 

♥♥♥,5/5 Herzen

(3,5 von 5)

 

Wie findet ihr das Ergebnis ?

 

Sarah ♥

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Reviews
Kommentiere diesen Post
27. März 2012 2 27 /03 /März /2012 13:38

Soo ihr Lieben

 

Heute kommt endlich mal die Review zu der Nachtcreme von Balea

 

media_1-data.png

 

Das verrspricht Balea :

Sie pflegt mit Salizylsäure und Zink.

Die Creme ist ölfrei, antibaktreriell und ist wirksam gegen Pickel, Rötungen und Unreinheiten.

Sie zieht schnell ein und beginnt sofort zu wirken wenn sich die Haut nachts regeneriert und erneuert.

 

Die Tube enthält 50 ml und ist für ca. 2-3 Euro bei dm erhältlich.

 

Ich bin wirklich überzeugt von der Creme, da dies schon meine zweite Tube ist, und ich sie auch wieder nachkaufen werde, wenn meine leer ist.

Die Dosierung ist sehr einfach und auch der Geruch angenehm

Die Creme lässt sich gut verteilen, zieht recht schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm auf der Haut.

Ich muss auch sagen, dass ich eine Verbesserung des Hautbildes feststellen konnte.

Die Unreinheiten werden weniger und auch die Entstehung von neuen werden verhindert.

 

Bewertung :

♥♥♥♥♥/5 Herzen !

 

Welche Nachtcreme benutzt ihr ?

 

Habt ihr Erfahrungen mit der von Balea ?

 

Sarah ♥

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Reviews
Kommentiere diesen Post