Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

About my Blog ♥

0.-Ordner 8588
  

Heey, schön dass ihr auf meinem Blog

gelandet seid. Ich heiße Sarah

und bin 18 Jahre alt. Hier findet

ihr alles über Beauty, Fashion

und Lifestyle. Viel Spaß auf

meinem Blog und hinterlasst

mir doch einen Kommentar.

Sarah ♥

Suche ♥

Contact Me ♥

sarah.fashion@web.de

Youtube ♥

    youtube-logo

Facebook ♥

facebook logo detail

Kategorien ♥

Ask ♥

ask fm-logo-512x185

Info

Blogs ♥

6. März 2013 3 06 /03 /März /2013 18:53

Hallo ihr Lieben

 

Vielleicht erinnert ihr euch ja noch, dass ich euch letztes Jahr ein paar Boots der Firma Clarks vorgestellt habe (wenn nicht, klickt *hier*).

Seitdem trage ich die Schuhe wirklich fast jeden Tag, weil sie total schön sind und eine gute Qualität haben.

 

Vor ein paar Tagen erreichte mich eine Mail von Clarks, dass die neue Frühjahrskollektion draußen ist.

Da habe ich mir die Schuhe natürlich sofort angeschaut und wollte sie euch nun auch einmal vorstellen, weil ein paar schöne Stücke dabei sind.

Und da wir jetzt schon so tolles Wetter haben, sind die Schuhe ganz passend.

 

Die Kollektion wird grob in 3 Themen unterteilt :

 

- New Vintage

- Hoch hinaus

- Exotic Summer

 

Hier habe ich euch mal meine 4 Lieblingsschuhe auf einer Collage zusammengefasst.

 

Clarks.jpg

 

 

Es geht von eleganten Schuhen über Keilabsätze bis hin zu Sandalen.

Und auch ein paar farbenfrohe Paare sind dabei.

Der Preis liegt zwischen 40 und 110 Euro, aber dafür bekommt ihr auch eine super Qualität (wie man an meinen Boots sieht, die ich wirklich ununterbrochen trage und die immer noch so toll wie am ersten Tag aussehen).

 

Vielleicht ist ja etwas Schönes für euch dabei und ihr kommt schon etwas in Frühlingsstimmung.

Denn was ist der Frühling/Sommer ohne passende Schuhe ?

 

 

Wie gefallen euch die Schuhe ?

 

 

 

111

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Produkttest
Kommentiere diesen Post
25. Februar 2013 1 25 /02 /Februar /2013 17:37

Ihr geht doch bestimmt so gerne wie ich Shoppen und was ist da besser, als noch ein bisschen Geld mit Gutscheinen zu sparen.

Gerade in Online-Läden, welche zum Shoppen am bequemsten sind.

 

Normalerweise sucht man (wenn man Lust hat) passende Gutscheine über Google, aber da hat man nicht alle auf einem Blick und es kann auch passieren, dass manche Gutscheine schon nicht mehr gültig sind.

 

Heute habe ich eine Internetseite für euch, mit der euch dieses Problem nicht mehr passiert.

Mit Gutscheinmagazin könnt ihr euch nämlich problemlos die Gutscheine raussuchen, die ihr gerade benötigt.

 

brandneu-und-beachtenswert-chartsturmer-gutsc-L-vKhHND.jpeg

 

Wie schon gesagt findet ihr auf Gutscheinmagazin, viele Gutscheine für verschiedene Shops.

Die Gutscheine sind in Kategorien eingeteilt oder man kann direkt im Suchfeld den Shop eingeben, für den man gerne einen Gutschein hätte.

Die Themen reichen von Beauty über Technik bis hin zu Kleidung und Essen, also ist bestimmt für jeden der passende Gutschein dabei.

 

Hat man den Shop gefunden, den man sucht, erscheint eine Seite zu dem Shop wo ihr die Gutscheine findet und euch alles wissenswerte zu dem Shop wie zum Beispiel Versandkosten und Versanddauer anschauen könnt.

Zudem findet ihr immer die Anschrift und den passenden Werbespot dazu verlinkt.

 

douglas.png

 

Hier seht ihr zum Beispiel die Gutscheine von Douglas.

 

Gutscheinmagazin war so freundlich und hat mir einen Gutschein von 25 Euro gesponsort, für den ich mir etwas von Douglas aussuchen durfte.

Da habe ich die Seite natürlich gleich selbst mal genutzt, und mit dem 10% Rabatt Code einige Euros gespart.


Meinen Einkauf seht ihr hier :

 

4.oo-5751.JPG

 

(zu den Produkten folgt auch noch eine gesonderte Review)

 

 

Zu dem Aufbau der Seite :

 

Ich finde die Seite gut strukturiert und ansprechend hell gestaltet.

Durch die Kategorien auf der linken Seite findet man die Gutscheine sehr schnell und für Leute, die schon wissen für welchen Shop sie Gutscheine suchen, gibt es auch eine spezielle Suchleiste.

Außerdem steht zu jeden Shop ein kleiner Text mit den wichtigsten Infos wie zum Beispiel Versandkosten, welcher natürlich auch sehr praktisch ist.

 

Zu der Seite allgemein :

 

Wie gesagt finde ich Gutscheinmagazin eine wirklich hilfreiche Seite, ich meine : Wer will denn nicht beim Shoppen sparen ?

Auf der Seite hat man alle Gutscheine zusammengefasst und kann sich die aussuchen, die man gerade braucht.

Im Großen und Ganzen finde ich Gutscheinmagazin also eine super Seite für Jeden, da es Gutscheine zu den verschiedensten Shops gibt.

 

 

Hier gelangt ihr zu Gutscheinmagazin !

 


Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Produkttest
Kommentiere diesen Post
30. Januar 2013 3 30 /01 /Januar /2013 16:09

Ihr kennt das bestimmt auch.

Ihr geht Shoppen oder seid auf einer Party und tragt hohe Schuhe und nach einer Weile könnt ihr nicht mehr darin gehen, weil sie auf einmal scheuern und unbequem sind.

 

Ich glaube das Problem kennt so gut wie jede Frau.

Aber jetzt gibt es eine Lösung dafür und zwar MyFabs.

 

MyFabs-Ballerinas-Logo.png

 

MyFabs bietet faltbare Ballerinas an, die man einfach und platzsparend in die Tasche packen kann, und anziehen kann, wenn die anderen Schuhe unbequem sind.

Es gibt sie in silber und schwarz und in jeweils 3 Größen.

S (36/37), M(38/39), L (40/41).

Der Versand ist kostenlos und bezahlt werden kann per PayPal, Sofortüberweisung, Mastercard, Visa und auf Rechnung.

Kosten tun die Ballerinas 19,99.

 

Ich habe mich für die schwarzen in Größe M entschieden.

Angekommen sind sie in einem kleinen Karton in einem Säckchen.

 

4.oo-5469.JPG

 

4.oo-5470.JPG

 

Die Schuhe sind biegsam, sodass sie in der zusammengerollten Form bleiben.

 

4.oo-5471.JPG

 

Und so sehen die Schuhe angezogen aus.

 

4.oo-5474.JPG

 

Zu dem Shop :

 

Das Design der Internetseite finde ich echt schön.

Es ist eher schlicht in weiß gehalten, sodass das Pink in dem Logo gut zum Vorschein kommt.

Auch findet man die einzelnen Kategorien schnell und wichtige Fragen sind extra beantwortet.

Zudem ist der Versand kostelos und man hat 100 Tage Geld-zurück-Garantie.

Nur schade finde ich, dass es die Schuhe bisher nur in 2 Farben gibt (schwarz & silber).

 

Zu den Ballerinas :

 

Natürlich ersetzen die Ballerinas keine richtigen Schuhe, da sie keine echte Sohle haben und man darin auch weniger Halt hat, da der 'Stoff' etwas dünn ist.

Nichtsdestotrotz sind die Schuhe superpraktisch, da meine normalen Ballerinas gerade im Sommer nach einiger Zeit immer scheuern und ich Blasen bekomme.

Gut finde ich auch, dass sie in 3 Größen erhältlich sind.

Das einizige was mich 'stört' ist, dass sie für mich persönlich etwas zu weit sind, aber das kann auch daran liegen, dass ich sehr schmale Füße habe.

So rutsche ich beim Gehen in den Ballerinas leider immer ein bisschen hin und her (siehe Foto)

Auch würde ich eine kleine, wiederverschließbare Box befürworten in der man die Schuhe transportieren kann, weil das Säckchen ein bisschen viel Platz wegnimmt und der Karton sich nicht mehr verschließen lässt.

 

4.oo-5476.JPG

 

Fazit :

 

Die Ballerinas sind für jede Frau mit High Heels oder unbequemen Schuhen sehr praktisch.

Sie lassen sich zusammenfalten und nehmen wenig Platz weg, sind also perfekt zum mitnehmen.

Die Zahlmethoden sind vielfältig und man bezahlt keinen Versand.

Leider finde ich die Schuhe für Plastikschuhe ohne Halt etwas teuer (19,99).

Dann habe ich auf der Seite noch die 'Hochzeitsbox' gefunden, in der man 8,12 oder 16 Paare zusammen bestellen kann und von dem Brautpaar an die Gäste verschenkt werden kann, wenn diese nicht mehr in ihren Schuhen gehen können.

Eine sehr gute und witzige Idee, wie ich finde.


 

Bewertung :

 

♥♥♥♥/5 Herzen !

 

 

Hier gelangt ihr zu MyFabs

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Produkttest
Kommentiere diesen Post
1. Januar 2013 2 01 /01 /Januar /2013 17:05

Vor einiger Zeit bekam ich die Gelegenheit die BlingBlingBox zu testen.

Da ich dieses Boxen-Prinip sehr interessant und hilfreich finde, habe ich sie dann mal für euch genauer unter die Lupe genommen.

 

Auf der Internetseite von BlingBlingBox findet ihr verschiedene Boxen mit verschiedenem Inhalt.

Der Inhalt ändert sich jeden Monat (?).

Der Versand ist kostenlos und bezahlt werden kann per Vorkasse und PayPal.

 

Folgende Boxen gibt es (je 24,99)

 

- Basic Box

- Diva Box

- Glamour Box

- I Love Box

 

Zudem gibt es noch die Möglichkeit Einzelteile in dem Shop zu bestellen.

 

Ich bekam zum Testen die Basic Box zugeschickt und so sah sie aus :

 

4-O--5087.JPG

 

4-O--5086.JPG

 

Was mir erst einmal positiv aufgefallen ist, ist die schöne Box.

Sie ist gold und hat feine Verziehrungen.

In der Box kann man also danach auch andere Dinge aufbewahren und sie dekorativ hinstellen.

Auch schön finde ich, dass jedes Schmuckstück in einem kleinen farbigen Beutel verpackt war und auch die Beutel kann man danach zum Beispiel zum Verschenken wiederverwenden.

 

Hier seht ihr eine Collage mit den getragenen Stücken :

 

PicMonkey-Collage--2--Kopie-1.jpg

 

 Enthalten war folgendes :

 

- blau gemustertes Tuch

- goldene Schwalbenkette

- silber/graues Armband

- grün/goldener Ring

- schwarze Blumenohrringe

- 2 (?) grüne Vogelbroschen

- schwarzes Armband mit Anhängern

- silbener Haircuff (nicht auf dem Bild)

 

Zu den Produkten :

 

Leider muss ich sagen, dass ich nur die Schwalbenkette (ich habe sie etwas gekürzt, sodass die untere Reihe Schwalben weg ist) und den Haircuff benutze, da ich mit den anderen Sachen überhaupt nichts anfangen kann, weil sie garnicht meinem Stil entsprechen.

Zudem ist es günstiger Modeschmuck und demnach ist die Qualität auch nicht besonders hochwertig.

 

Zu dem Shop :

 

Das Prinzip dieser Boxen finde ich eigentlich ganz gut, da man jeden Monat eine Box mit verschiedenen Sachen zugeschickt bekommt.

Zudem muss man kein Abo abschließen.

Es gibt auch die Auswahl zwischen 4 verschiedenen Boxen und der Inhalt wird vorher schon auf der Internetseite vorgestellt, sodass man sich entscheiden kann, ob einem die Box zusagt oder nicht.

Aber ich finde die Box etwas teuer, dafür dass eigentlich nur günstiger Modeschmuck enthalten ist.

Da würde ich persönlich die 25 Euro lieber nehmen, und mir Schmuckstücke (zum Beispiel bei six oder I am) kaufen, die mir dann wirklich gefallen.

 

Fazit :


Für Leute denen diese Art von Schmuck gefällt, ist diese Seite bestimmt zu empfehlen.

Ich dagegen war mit meiner Box leider nicht zufrieden und werde sie auch nicht nachkaufen.

Dennoch positiv finde ich die Auswahl zwischen 4 verschiedenen Boxen und man zahlt auch keine Versankosten

 

 

Bewertung :

♥♥,5 / 5 Herzen !

(2,5 von 5)

 

 

Hier gelangt ihr zu BlingBlingBox

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Produkttest
Kommentiere diesen Post
29. November 2012 4 29 /11 /November /2012 17:34

Vor einiger Zeit konnte man bei einem 'Gewinnspiel' mitmachen, und ein Produkt aus Tamaras Perlenshop zu testen.

Da man von Schmuck nie genug haben kann, habe ich mich beworben und hatte Glück mit dabei zu sein.

 

In dem Shop gibt es Schmuck wie Ohrringe, Ringe, Ketten, Armbänder und vieles weitere.

Es gibt viele Zahlungsmöglichkeiten wie Vorkasse, Rechnung, PayPal, Sofortüberweisung usw.

Außerdem hat der Shop viele gute Bewertungen von Foxrate Kundenbewertungen und Trusted Shops Händlerbewertungen.

 

Zum Testen ausgesucht habe ich mir dieses Paar Rosenohrringe in koralle.

 

4-O--5088.JPG

 

Gekostet haben sie 12,85 und der Versand ist kostenlos.

Verschickt wurden sie gut gepolstert und in diesem kleinen Beutel.

 

Zu den Ohrringen :

 

Die Ohrringe gefallen mir und sehen schön aus.

Jedoch finde ich den Preis von fast 13 Euro ein wenig hoch, da man solche Ohrringe auch billiger bei H&M oder six bekommt.

Auch ist der Stecker etwas länger als bei normalen Ohrringen und der Verschluss geht schwer zuzumachen.

Qualitativ sind sie jedoch super und hochwertig verarbeitet.

 

4-O--5093.JPG

 

Zu dem Shop :

 

In Tamara's Perlenshop gibt es viele verschiedene Produkte, nur auf Anhieb würde ich nur Wenige finden, die mir persönlich gefallen würden, da ich eher auf hellen und romantischen Schmuck stehe.

Aber für Personen, die diese Schmuckrichtung mögen, gibt es bestimmt viele tolle Stücke zu normalen Preisen.

Vom Aufbau ist der Shop klar strukturiert und schlicht gehalten.

Was mit noch positiv auffällt, sind die vielen guten Bewertungen, man braucht keine Versandkosten zahlen und es gibt viele Zahlungsmöglichkeiten.

 

 

Bewertung :

 

♥♥♥,5/5 Herzen !

( 3,5 von 5 )

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Produkttest
Kommentiere diesen Post
17. November 2012 6 17 /11 /November /2012 18:00

Vielleicht ist euch in meinem Outfit Video was ich vor einiger Zeit hochgeladen habe, schon meine neuen Boots aufgefallen.

Und genau um diese Schuhe wird es heute gehen.

 

Vor einiger Zeit hat mich Fr. Liening angeschrieben, ob ich nicht Lust hätte, ein Paar Schuhe aus der neuen Clarks Herbst Winter Kollektion auszusuchen und zu testen.

Da ich Clarks bisher zwar als teure Marke, aber auch als Garantie für gute Qualität wahrgenommen habe, habe ich mich natürlich sehr gefreut und mir ein schönes Paar ausgesucht.

 

Folgende Kategorien sind vorzufinden :

 

- Damen

- Herren

- Sport

- Originals

- Taschen

 

Der Versand und Rückversand ist kostenlos und bezahlt werden kann per Kreditkarte, Lastschrift oder PayPal.

 

Folgende Schuhe habe ich mir ausgesucht.

Es ist das Model Mortimer Liz in grau für 139,95 Euro

 

4-O--4940.JPG

 

4-O--4941.JPG

 

4-O--4942.JPG 

 

Die Schuhe :

 

Das sind also meine neuen Boots und ich liebe sie über alles.

Ich trage sie so gut wie jeden Tag und sie passen wirklich zu fast allem.

Dazu sind sie auch noch superbequem und mit Fell gefüttert, also auch noch warm.

Die Schuhe sind aus Leder und haben einen 3,5 cm Absatz, welcher beim Gehen aber nicht bemerkbar ist.

Einen weiteren Akzent setzen die 2 verschiedenen Materialien (hell/dunkel) und die dunkleren Schuhkappe.

Der Preis von ca. 140 Euro ist natürlich schon hoch, aber für die qualitativ hochwertigen Schuhe absolut okay, außerdem sind sie so robust, dass man sie mehrere Jahre tragen kann und so lohnt sich der Einkauf dann auch im Hinblick auf die weiteren Jahre.

Das Einzige, was mit etwas stört (was aber normal ist und die Bewertung der Schuhe nicht beeinflusst) ist, dass das Material sehr schnell Kratzer bekommt, aber das ist bei Leder ja normal.

Und das die Schnürsenkel sehr schnell und oft aufgehen, aber das wird auch an dem Material liegen.

 

4-O--4943.JPG

 

Der Shop :

 

Clarks ist eine englische Firma, die mittlerweile in mehr als 35 Ländern zu finden ist.

Außerdem sind sie der größte Straßenschuhhersteller und verkaufen jährlich über 50 mio. Schuhe

Die Internetseite ist sehr übersichtlich und schlicht in grau/weiß aufgebaut.

Es wird eine große Auswahl angeboten und auch verschiedene Modelle wie Boots,  Stiefel und Ballerinas.

Die Schuhe liegen alle im höheren Preissegment, garantieren aber Qualität und Tragekomfort.

 

Fazit :

 

Ich könnte mir die Schuhe nicht mehr aus meinem Schrank wegdenken und könnte sie wirklich jeden Tag anziehen, da sie mir so sehr gefallen und angenehm zu tragen sind.

Auch sind sie durch das Fell perfekt für den Winter und das Geld lohnt sich wirklich.

Also definitiv eine riesen Empfehlung, an alle die bei Schuhen auf Qualität setzen.

 

Bewertung :

 

♥♥♥♥♥/5 Herzen !

 

 

Hier geht's zu Clarks



Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Produkttest
Kommentiere diesen Post
6. November 2012 2 06 /11 /November /2012 18:27

Vor ca. 2 Wochen wurde ich von Daniela Kaluza auf Facebook angeschrieben, ob ich zwei Stücke aus ihrem Stella & Dot Shop zu kaufen.

 

sd-new-logo.jpg


Da habe ich mir die Seite mal angeschat und natürlich sofort zugesagt, als ich diese wunderschönen Schmuckstücke gesehen habe.

 

Auf Stella & Dot kann man sich als Stylist anmelden und dann die Schmuckstücke sozusagen über seine Seite verkaufen und Geld verdienen.

Dazu muss man sich verschiedene Schmuckpakete kaufen, deren Schmuck dann bei einem im Shop landet.

Also ist dies eine super Arbeitsmöglichkeit von zu Hause oder ein Nebenverdienst.

 

Zu kaufen gibt es :

 

- Halsketten

- Charms

- Armbänder

- Ohrringe

- Ringe

- Taschen

 

Es gibt auch eine SALE Kategorie.

Die Versandkosten betragen 5,90 und sind ab 50 Euro kostenfrei.

Bezahlt werden kann bis jetzt per VISA, Mastercard und American Card.

Bald kommen noch Lastschriftverfahren und EC-Karte hinzu.

 

Ich stöberte also ein bisschen in dem Shop und konnte mich bei den vielen tollen Sachen garnicht recht entscheiden.

Aber schlussendlich fiel meine Wahl auf diese beiden Schätzchen.

 

Verpackt kamen die Sachen in 2 kleinen Boxen mit süßer Aufschrift und tollen Farben an.

 

4-O--4601-Kopie-1.JPG

 

4-O--4654.JPG

 

Und hier sind dann meine beiden Schmuckstücke

 

4-O--4660.JPG

 

4-O--4662.JPG

 

Pyramiden Ohrstecker - 29 Euro

Cluster Halskette - 54 Euro

 

Also wie ihr euch schon denken könnt, bin ich sehr zufrieden mit meinen beiden Sachen und möchte euch jetzt gerne meine Bewertungen zeigen.

 

Der Shop :

 

Das Design ist schön und klar strukturiert aufgebaut, sodass man schnell findet was man sucht.

Das Angebot ist groß und greift neue Trends auf, wie zum Beispiel Schwalben oder die Statement Ketten.

Mir haben wirklich viele Produkte gefallen, denn es gibt sowohl goldene, als auch silberne uns sogar rosegold ist vertreten.

Auch werden die Stücke mit Steinchen oder verschiedenen Farben aufgepeppt.


 

Fazit :

 

Ich bin absolut begeister von dem Shop 'Stella & Dot'.

Zuerst ist der Name wirklich schön gewählt und auch der Shop an sich bietet viele verschiedene Schmuckstücke und andere Accessoires.

Zudem ist die Idee super, ein Teil des Shops zu werden und die Stücke in einem eigenen Stella & Dot Shop zu verkaufen und Geld zu verdienen.

Der Preis ist etwas höher, aber es gibt auch viele Sachen unter 50 Euro (dafür gibt extra eine Kategorie) und die Qualität und süße Verpackung gleichen das Ganze wieder aus.

Außerdem ist ja bald Weihnachten, wo ihr eure Wunschliste mit tollen Sachen von Stella & Dot füllen könnt.

Das werde ich auf jeden Fall machen.

 

 

Bewertung :

 

♥♥♥♥♥/5 Herzen !


 

Hier gelangt ihr zu Stella & Dot


Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Produkttest
Kommentiere diesen Post
1. November 2012 4 01 /11 /November /2012 11:18

Hallo ihr Lieben

 

Heute möchte ich euch gerne von der Biobox berichten, die ich im Oktober zum Testen zugeschickt bekam.

 

logo-biobox.jpg


Das Prinzip ist wie bei der Glossybox oder Douglasbox.

Man kauft sich ein Abo und bekommt die Biobox dann alle 2 Monate zugeschickt.

Das Abo ist natürlich jederzeit kündbar und eine Biobox kostet 15 Euro (Versand ist kostenlos).

 

Bezahlt werden kann per EC-Karte, Visa und Mastercard.

Es gibt immer 5 Produkte und ein Überraschungsprodukt von Marken wie Lush, Belmar, Alienor, Dr. Hauschka, Benecos und vielen weiteren.

Natürlich sind das alles Naturkosmetikmarken und Biomarken.

Versendet wird auch mit DHL Go Green.

 

Ich bekam die Biobox für den Oktober und folgende Produkte waren enthalten :

 

4-O--4468.JPG

 

Speick Natural Handcreme (50ml Originalprodukt)

Alienor Mineral Lidschatten (1g Probe)

Lush Fair Trade Zuckerpeeling (50g Originalprodukt)

Dr. Hauschka Lipgloss (4,5 ml Originalprodukt)

CMD Pflegebutter (12g Originalprodukt)

Sonnentor Würzmischung (50g Originalprodukt)

 

Zusammen haben alle Produkte einen Wert von ca. 33 Euro.

Das ist also mehr als doppelt soviel wie der Preis der Box (15 Euro).

 

Zu den Produkten :

 

Erstmal finde ich super, dass es Produkte aus verschiedenen Kategorien gibt.

2 Produkte aus der dekorativen Kosmetik, 3 Produkte für den Körper und 1 Produkt zum Essen.

Leider hatten der Lipgloss und der Lidschatten nicht die richtigen Farben für mich, aber so kommt schonmal etwas für das nächste Gewinnspiel zusammen.

Man bekommt für die 15 Euro die man bezahlt 5 Originalprodukte in einem Wert von 30 Euro, also der Kauf lohnt sich.

Wenn man auf Natur,- oder Bioprodukte setzt ist das eine gute Möglichkeit verschiedene Marken auszuprobieren.

 

Fazit :


Ich liebe ja dieses Prinzip, dass man einmal im Monat (oder weniger) eine Box voller Überraschungen bekommt und die Produkte probieren kann.

Biobox setzt auf Natur, Nachhaltigkeit und fairen Handel, daher gibt es nur Naturprodukte, das Päckchen ist recyclebar und der Versand ist CO2 neutral.

Auch gefällt mir, dass diese Box erstmal alle 2 Monate kommt, da man sich so immer etwas länger auf die Box freuen kann und sie Spannung steigt.

Der Preis ist auch volkommen ok und man bezahlt keine Versandkosten.

Also ich finde die Biobox wirklich super und überlege sie zu abonnieren.

 

Bewertung :

 

♥♥♥♥♥/5 Herzen !

 

 

Hier gelangt ihr zu Biobox.me

 


Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Produkttest
Kommentiere diesen Post
21. Oktober 2012 7 21 /10 /Oktober /2012 17:51

Heute stelle ich euch den Shop Nails Beauty & More vor, welcher von der GmbH Akzent direct geleitet wird.

Freundlicherweise bekam ich 4 Produkte zum Testen, die ich euch heute gerne vorstellen würde.

 

Zuerst einmal ein paar Informationen zu dem Shop.

 

Folgende Kategorien werden angeboten :

 

- Nagellack & More

- Hand-& Nagelpflege

- Body & Hair

- Wimpern

- Fußpflege

- Specials

- Ausbildung

 

Bezahlt werden kann per PayPal, Kreditkarte, und Nachnahme.

Bestellwert liegt bei 20 Euro (unter 20 Euro + 5 Euro Zuschlag) und der Versand kostet 4,95.

 

Das sind die 4 Produkte die ich bekam :

 

Nagelweißstift (2,95)

Nagelhautentfernerstift (6,95)

Lip Butter Coconut (4,95)

Body Yoghurt Chocolat Chip Cookie (14,95)

 

4----4438.JPG

 

4----4439.JPG

 

Zu dem Shop :

 

Der Shop ist mit den verschiedenen Kategorien sehr übersichtlich gestaltet und man finden schnell, was man sucht.

Nur verwundert hat mich der Wechsel zwischen Englisch und Deutsch beim Benennen der Kategorien.

Außerdem sind die Farben schön hell und ansprechend.

Es gibt auch eine große Auswahl, die weit über Nagelsachen hinaus geht.

 

Zu den Produkten :

 

Ich muss sagen, mich haben die 'Nicht-Nagel' Sachen mehr angesprochen, also der Lipbalm und der Body Yoghurt, weil das Design der Produkte wirklich sehr schön aussieht.

Schon allein die Kokosnuss oder der Cookie auf der Verpackug, am Liebsten wurde ich den Inhalt aufessen :)

Aber auch die Nagelprodukte erfüllen ihren Zweck.

Da ich mit dem Nagelweißstift nichts anfangen konnte, habe ich ihn bei meinem Gewinnspiel mit verlost.

Zu dem Nagelhautentfernerstift kann ich euch sagen, dass er sie Nagelhaut sanft einweicht und sie sich so gut zurückschieben und ablosen lässt.

Außerdem hat er noch 3 Ersatzspitzen, ist aber mit einem Preis von 7 Euro etwas teurer.

 

Meine Favoriten sind aber der Lipbalm und der Body Yoghurt.

Der Lipbalm mit Kokos-Duft riecht einfach nur superlecker und pflegt die Lippen.

Der Preis von 4,95 ist auch ok.

 

Der Name 'Body Yoghurt' hört sich schon total interessant an, und ist auch wirklich super.

Es ist wie eine Creme, die nach Cookies riecht.

Ist das nicht ein Traum ?

Preis hierbei 14,95 (Die Sachen von The Body Shop sind vergleichsweise auch so teuer).

 

 

Fazit :

 

Mit meinen Testprodukten war ich größtensteils zufrieden und habe auch meine 2 persönlichen Favoriten gefunden.

Ich finde es nur ein bisschen schade, dass wenn man unter 20 Euro bestellt, man 5 Euro Bearbeitungsaufwandszuschlag bezahlen muss.

Aber super finde ich, dass man die Cremes mit 200 g auch als kleine Packung mit 10g für 2,45 erstmal testen kann, bevor man sich die große Version kauft.

 

 

Bewertung :

 

♥♥♥♥/5 Herzen !

 

 

Hier gelangt ihr zu Nails Beauty & More !

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Produkttest
Kommentiere diesen Post
6. Oktober 2012 6 06 /10 /Oktober /2012 18:03

Hey ihr Süßen

 

Diesmal stelle ich euch den Shop Mad Kingdom Industries vor.

Dort gibt es Accessoires, wie Schuck, Taschen und Caps.

 

6607520_6569595f32_m.jpeg

 

Folgende Kategorien sind aufgeführt :

 

- Ketten

- Ohrringe

- Ringe

- Armbänder

- Merch

- Accessoires

- Taschen

- Caps

 

Die Versandkosten betragen 4,30 Euro und bezahlt werden kann per Banküberweisung oder PayPal.

 

Ich bekam einen Gutschein von 10 Euro und habe mir eine süße Kette für die nächste Verlosung auf meinem Blog ausgesucht.

Also wenn sie euch gefällt, ihr könnt sie bald gewinnen.

 

Das Päckchen kam sehr schnell und total süß vepackt an :

 

4----4392.JPG

 

Die Kette war in diesem kleinen Döschen verpackt.

 

4----4394.JPG

 

Zur Auswahl :

 

In dem Shop gibt es überwiegend Schmuck zu kaufen, und den auch in verschiedenen Kategorien, wie zum Beispiel Sweet, Rock oder Vintage.

So ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei.

Ein paar der Schmuckstücke habe ich schon bei ebay in China-Shops gefunden, wo ihr sie meist billier bekommt.

Aber ich kann natürlich nicht sagen, ob das auch die gleichen Produkte wie die von Mad Kingdom Industries sind.

 

Die Verarbeitung der Kette ist ganz okay.

Der Anhänger ist an einem filigranen Silberkettchen aufgefädelt, nur sieht man leider die Klebestellen deutlich.

 

PicMonkey-Collage.jpg

 

Fazit :

 

Ihr findet in dem Shop sämtlichen Schmuck, von Ketten bis zu Ohrringen und auch Taschen und Caps.

Die Preise sind normal, nur die Versandkosten von 4,30 finde ich ein bisschen zu hoch, da man die kleineren Sachen auch als Maxibrief für 2,20 verschicken könnte.

Aber dafür sind die Sachen sehr schön eingepackt, und es lagen auch 3 Extras in Form von Süßigkeiten dabei.

Als ich bestellt habe, lagen die Versandkosten noch bei 5 Euro, jetzt wurden sie auf 4,30 (tatsächlicher Wert des versicherten Versands) heruntergesetzt.

 

Bewertung :

 

♥♥♥♥/5 Herzen !

 

 

Hier gelangt ihr zu Mad Kingdom Industries

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Produkttest
Kommentiere diesen Post