Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

About my Blog ♥

0.-Ordner 8588
  

Heey, schön dass ihr auf meinem Blog

gelandet seid. Ich heiße Sarah

und bin 18 Jahre alt. Hier findet

ihr alles über Beauty, Fashion

und Lifestyle. Viel Spaß auf

meinem Blog und hinterlasst

mir doch einen Kommentar.

Sarah ♥

Suche ♥

Contact Me ♥

sarah.fashion@web.de

Youtube ♥

    youtube-logo

Facebook ♥

facebook logo detail

Kategorien ♥

Ask ♥

ask fm-logo-512x185

Info

Blogs ♥

23. Juni 2014 1 23 /06 /Juni /2014 13:06

Hey ihr Süßen

 

Wie ihr vielleicht in meinem Berlin Follow me around gesehen habt, war ich auf dem Benefit Event für den neuen push-up liner.

Hierbei handelt es sich um den ersten Geleyeliner in Stiftform mit einer biegbaren Spitze.

Durch drehen am unteren Teil des Stiftes, kommt das Gel oben aus der kleinen Öffnung heraus und man kann es punktuell auftragen.

 

0.-Ordner-9457.JPG

 

PicMonkey-Collagen.jpg

 

Durch die Spitze lässt dich der Liner ganz dicht am Wimpernkranz auftragen und der Wing gelingt auch gut.

Man braucht zwar ein bisschen Zeit zum Üben, aber mir persönlich fällt das Zeichnen eines Lidstrichs mit dem Eyeliner sehr leicht.

Jedoch ist der Liner wasserfest, das heißt : Er verzeiht keine Fehler und geht nur sehr schwer wieder zu entfernen.

 

Prinzipiell tue ich mich mit dem Eyeliner immer sehr schwer und ich hab schon sämtliche Varianten wie Kajalstifte, Geleyeliner aus dem Pott, flüssigen Eyeliner und Felttipliner ausprobiert.

Bisher gefällt mir der Geleyeliner in Stiftform am besten, da ich nach ein paar Anfangsschwierigkeiten den nahezu perfekten Lidstrich ziehen kann.

Das einzige Manko ist nur, dass das Produkt in der Spitze nach dem Benutzen eintrocknet und so immer sehr viel Produkt verschwendet wird.

 

PicMonkey-Collage-Kopie-3.jpg

 

Erhältlich sein wird der Benefit push-up liner ab dem 27.6 für einen Preis von 25 Euro.

Allerdings gibt es einen Eyeliner mit genau dem selben Prinzip neuerdings von Maybelline für einen Preis von nur 8 Euro.

Wenn euch die Neuheit also gefällt, kann man auch gerne erstmal die günstigere Variante ausprobieren.

 

 

Wie findet ihr das Prinzip des neuen Eyeliners ?

 

Mit welchem Liner kommt ihr am besten klar ?

 

 

 

111

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Reviews
Kommentiere diesen Post
21. Juni 2014 6 21 /06 /Juni /2014 14:59

Hey ihr Lieben

 

Es ist ja jetzt offiziell Sommer, aber dennoch habe ich in diesem Artikel noch meine letzen kälteren Frühlingsoutfits, da ich es leider nicht geschafft habe, sie früher zu posten.

Ich hoffe, euch gefällt der Artikel trotzdem.

 

 

1. Outfit

0.-Ordner-3635-Kopie-1.JPG

Hose - Mango  /  Cardigan - Topshop  /  Schuhe - Clarks  /  Schal - six

 

2. Outfit

0.-Ordner-3766.JPG

Hose - Mango  /  Hemd - ginatricot  /  Top - H&M  /  Schal - Tchibo  /  Schuhe - Converse

 

3. Outfit

0.-Ordner-4954.JPG

Hose - Mango  /  Top - H&M  /  Cardigan - H&M  /  Schuhe - Nike Free 4.0  /  Kette - Fossil

 

4. Outfit

0.-Ordner-4955.JPG

Hose - Mango  /  Cardigan - Primark  /  Shirt - ginatricot  /  Kette - H&M  /  Schuhe - Converse

 

5. Outfit

0.-Ordner-5070.JPG

Hose - Mango  /  Shirt - ginatricot  /  Kette - ebay  /  Schuhe - Nike Free 4.0

 

 

 

Welches Outfit gefällt euch am besten ?

 

 

 

111

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Outfits-Kleidung
Kommentiere diesen Post
18. Juni 2014 3 18 /06 /Juni /2014 12:06

Hey Hey

 

Heute möchte ich euch 2 Produkte der Marke Paula's Choice vorstellen.

Bisher kannte ich die Marke nur von Youtubern aus englischsprachigen Ländern, umso gespannter war ich, als diese beiden Produkte bei mir ankamen.

Es handelt sich um eine Tagespflege mit dem Namen 'Hydralight Shine-Free Daily Mineral Complex' und ein Peeling 'Skin Perfecting 2% BHA Gel Exfoliant.

Von der Marke Paula's Choice gibt es nicht nur Pflegeprodukte für jeden Hauttypen, sondern auch Kosmetikartikel und sogar Bücher.

 

 

0.-Ordner-9218.JPG

Die Produkte wurden mir von Beautytesterin und Der Beauty Blog zur Verfügung gestellt.

 

Das Peeling :

Das Peeling hat eine Gelformulierung und peelt nicht mit herkömmlichen Peelingkörner, sondern mit Salycilsäure, welche schonender zu der Haut ist.

Auch kann man das Peeling ohne Probleme jeden Tag angewendet werden, da die gesunde Haut durch den BHA Komplex nicht angegriffen wird.

Ich habe das Peeling immer abends verwendet, sodass sich die Haut über Nacht regenerieren kann und ich bin bisher sehr zufrieden damit.

Die Haut fühlt sich weicher an und wird nach mehreren Anwendungen auch reiner.

 

Die Tagespflege :

Die Creme ist extra für fettigere Haut gedacht und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit ohne zu fetten.

Zusätzlich hat sie einen Lichtschutzfaktor von 30, was gerade im Sommer sehr hilfreich ist, da eure Haut geschützt werden muss.

Auch schützt sie durch die enthaltenen Antioxidantien vor Luftverschmutzung oder Tabakrauch.

Ich persönlich bin mit der Creme sehr zufrieden, da ich bisher nur wenige Cremes gefunden habe, die einen LSF haben und zusätzlich nicht glänzen.

Dieses Produkt erfüllt beide Kriterien und gefällt mir daher sehr gut.

 

 

111

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Produkttest
Kommentiere diesen Post
15. Juni 2014 7 15 /06 /Juni /2014 16:10

Gesehen :

WM Vorrunde (jap, auch um 0 Uhr), GZSZ, Criminal Minds

 

Gelesen :

Noah - Sebastian Fitzek

 

Gehört :

Cro - Traum

 

Getan :

In Berlin gewesen, Kleiderschrank ausgemistet, am See entspannt

 

Gegessen :

Kleinigkeiten beim Benefit Event, Pizza, Nektarinen, Oreo Eis, Reis mit Paprikasoße, Chips

 

Getrunken :

Wasser, Kakao

 

Gedacht :

Die Zeit nach dem Abitur ist echt entspannend

 

Gefreut :

Dass ich auf dem Benefit Event in Berlin sein durfte, es hat echt viel Spaß gemacht 

 

Geärgert :

Eigentlich war ich die Woche über ziemlich zufrieden

 

Gewünscht :

Dass ich irgendwo ein Crop Top mit schmalen Trägern finde, aber noch nicht mal in Berlin gab es eins nach meinen Vorstellungen

 

Gekauft :

Maxikleid, Blümchenshorts und fast den ganzen Pull & Bear (Haul folgt)

 

Geklickt :

Youtube, Kleiderkreisel, Facebook, Hotelseiten

 

Zitat der Woche :

Der Neid ist die aufrichtigste Form der Annerkennung

 

 

0.-Ordner-5846.JPG

 

0.-Ordner-5795.JPG

 

0.-Ordner-5777.JPG

 

0.-Ordner-5872.JPG

 

0.-Ordner-5907.JPG

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Life-News
Kommentiere diesen Post
11. Juni 2014 3 11 /06 /Juni /2014 17:29

Hey meine Lieben

 

Ihr wisst ja, dass ich mit der Zeit eine kleine Sucht für iPhone Hüllen entwickelt habe.

Deswegen hat meine Sammlung auch wieder Zuwachs bekommen und zwar handelt es sich dieses Mal um diese Chanel Hülle von Neuele.de.

Es ist eine Silikonhülle mit einem gelben Parfümflakon darauf, welcher ein weißes Etikett besitzt.

 

0.-Ordner-8925.JPG

 

Die Vorderseite der Hülle besteht aus einer glänzenden Silikonschickt, während das Silikon auf der Rückseite eher ein mattes schwarz ist.

Prinzipiell bin ich nicht so der Fan von Silikonhüllen, aber bei der Produktbeschreibung auf der Seite fand ich leider keinen Hinweis auf das Material, dennoch ist es hilfreich, wenigstens eine Silikonhülle in der Sammlung zu haben.

Auf der Seite findet ihr noch weitere Cases, auch die mit den berühmten Chanel Nagellackflaschen in verschiedenen Farben.

Zusätzlich ist der Versand kostenlos und es wird per Einschreiben versendet.

 

 

Wie findet ihr die Hülle ?

 

 

 

111

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Produkttest
Kommentiere diesen Post
9. Juni 2014 1 09 /06 /Juni /2014 20:11

Hey ihr Lieben

 

Die letzten 3 Tage habe ich meinen Laptop nicht einmal angerührt und konnte deshalb auch keine Artikel für euch schreiben.

Ich hab einfach mal die Sonne genossen und Zeit mir der Familie und Freunden verbracht.

 

Heute habe ich aber ein Sommer Outfit für euch.

Due hohen Schuhe würde ich zwar nur für besondere Anlässe anziehen, aber man kann sie genauso gut gegen Chucks oder Sandalen eintauschen.

 

0.-Ordner-9253.JPG

 

0.-Ordner-9254.JPG

 

0.-Ordner-9255.JPG

Crop Top - Hollister  /  High Waisted Shorts - gina tricot  /  Schuhe - Street One  /  Schleife - claire's

 

 

 

Wie findet ihr das Outfit ?

 

Würdet ihr es tragen ?

 

 

 

111

 


Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Outfits-Kleidung
Kommentiere diesen Post
3. Juni 2014 2 03 /06 /Juni /2014 19:19

Hey ihr Lieben

 

Vor einiger Zeit habe ich euch ja von meinem Proben Problem erzählt, bei mir sammeln sich einfach so viele Proben, dass ich gar nicht schaffe, sie alle aufzubrauchen.

Aber mein Aufbrauch-Projekt gestaltet sich als sehr wirksam, hier könnt ihr den 1. Aufgebraucht Artikel lesen und heute kommt auch schon der nächste.

Hoffentlich geht es so weiter und die Proben dezimieren sich mit der Zeit.

 

Erstmal ist hier ein Gesamtbild und dann gibt es detailliertere Bilder mit kurzen Beschreibungen.

 

0.-Ordner-9223.JPG

 

 

0.-Ordner-9224.JPG

 

Elvital Fibralogy Shampoo, Spülung und Booster

Mit diesem Trio war ich sehr zufrieden, es hat gut gerochen und dem Haar mehr Fülle gegeben.

Bei Bedarf jeden Fall ein Nachkaufprodukt.

 

Schwarzkopf essence Ultime Omega Repair Shampoo 2x

Der Geruch hat mich ein wenig an Männerparfüm erinnert, aber die Wirkung hat mir gefallen, Volumen gab es noch dazu.

 

Tigi Bed Head Resurrection Shampoo und Spülung

In Originalgröße sehr teuer, deswegen würde ich es nicht nachkaufen.

Wirkung war ganz ok, aber der Geruch hat mir gar nicht gefallen.

 

 

0.-Ordner-9225.JPG

 

Guhl Prachtvoll lang Spülung

Geruch war angenehm, aber keine wirkliche Wirkung festzustellen.

 

Nivea Anti Fett Shampoo fresh energy

Guter Geruch, ich konnte aber leider keinen Anti-Fett Effekt feststellen.

 

Paul Mitchell Extra-Body Daily Rinse

Hierbei handelte es sich um eine Spülung, was mir bei dem Namen erst gar nicht in den Sinn kam.

Der Geruch war leider absolut schrecklich und deshalb nichts für mich.

 

Nivea Long Repair Kur

Guter Geruch und gute Wirkung, macht das Haar weicher und geschmeidiger.

 

 

0.-Ordner-9226.JPG

 

Garnier In der Dusche Bodylotion

Von diesen neuen Erfindungen halte ich leider gar nichts, da ich bei mir keine Wirkung feststellen kann.

Diese hier von Garnier hat zwar die schönste Verpackung, aber in dem nächsten Aufgebraucht Artikel, seht ihr ein Produkt, welches mich mehr überzeugt.

 

Nivea creme care Cremedusche

Riecht original wie die Nivea Creme und ich liebe den Geruch.

Macht die Haut außerdem noch weich und zart.

 

Ladival Akut Beruhigungs-Fluid

Hab ich bei meinem ersten Sonnenbrand dieses Jahr benutzt.

Klebt leider sehr, aber hat einen guten Kühlungseffekt.

 

 

0.-Ordner-9227.JPG

 

Primavera Aroma Tuch Lavender

Hab ich abends auf die Heizung gelegt, aber der Geruch war mir zum Schlafen viel zu stark.

 

Biotherm Blue Therapy Augencreme

Roch widerlich nach gegorenem Apfelsaft, deswegen konnte ich sie nicht benutzen.

Ich weiß nicht ob sie schon abgelaufen war oder normal so riecht.

 

Hildegard Braukmann Jeunesse Waschgel

 Hatte eine sehr dickflüssige Konsistez und ließ sich daher schwer verteilen.

Aber entfernte das ganze Make-up gründlich und war geruchsneutral.

 

 

 

Wie findet ihr diese Art von Artikeln ?

 

Habt ihr eins der Produkte schon ausprobiert ?

 

 

 

111

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Beauty
Kommentiere diesen Post
2. Juni 2014 1 02 /06 /Juni /2014 21:47

Hey ihr Lieben

 

Wie vielleicht einige von euch wissen, hatte ich heute meine mündliche Abitur-Prüfung in Biologie und bin somit fertig mit allen Prüfungen.

Darauf habe ich mich jetzt mehr als 3 Monate fokussiert und dadurch auch meinen Blog vernachlässigen müssen.

Aber ich freue mich so, dass ich jetzt wieder viel Zeit für neue und interessante Artikel habe und gar nicht warten kann, sie euch vorzustellen.

 

0.-Ordner-8587.JPG

 

Ich hoffe, ihr freut euch genauso wie ich !

 

Ich bin natürlich auch immer offen für Artikelwünsche

 

 

111

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Life-News
Kommentiere diesen Post
31. Mai 2014 6 31 /05 /Mai /2014 17:04

Hey ihr Lieben

 

Die Sonne scheint, es wird wärmer draußen und man ist entweder schon voller Vorfreude auf den Urlaub oder man verbringt seine freie Zeit im Garten oder am See.

Was dabei nicht fehlen darf, ist natürlich die passende Bademode.

Ob Bikini, Tankini oder Badeanzug, alles ist dabei und wird farbenfroh präsentiert.

Mein persönlicher Favorit ist der Bikini, weil man so einfach großflächig braun wird.

Aber auch an die sehr modernen Teile habe ich mich mittlerweile gewöhnt, weil sie perfekt für die Leute sind, die nicht ganz so viel Haut zeigen wollen oder vielleicht noch nicht zufrieden mit ihrem Körper sind, die Rede ist von Tankinis.

Ich habe euch hier mal ein paar Modelle von Sister Surprise rausgesucht.

Dort findet ihr wirklich zahlreiche Bikinis, Tankinis und Badeanzüge mit unterschiedlichen Eigenschaften wie zum Beispiel Bandeau, Neckholder oder Push-Up.

Auch gibt es so viele verschiedene Modelle, dass definitiv für jeden das Passende dabei ist, ich selber konnte mich gar nicht entscheiden, weil mir einfach so viele Bikinis gut gefallen haben.

Auch bietet euch der Onlineshop kostenlosen Versand und ein Rückgaberecht von 100 Tagen.

 

PicMonkey-Collage-Kopie-2.jpg

Bildquelle : Sister Surprise  links  /  mitte  /  rechts

 

0.-Ordner-9244.JPG

links  /  rechts

 

 

Ich darf nun diese beiden Stücke mein Eigen nennen und bin wirklich sehr zufrieden damit.

Sie passen sehr gut, wobei ich dort anfangs skeptisch war, weil mir die wenigsten Bikinis passen und der Versand hat auch nur 1-2 Tage gedauert.

(wenn ihr auf die Bezeichnungen unter den Bildern klickt, kommt ihr direkt zu dem Produkt online)

 

 

Habt ihr schon den passenden Bikini gefunden ?

 

 

 

111

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Produkttest
Kommentiere diesen Post
30. Mai 2014 5 30 /05 /Mai /2014 14:00

Hey ihr Süßen

 

Nun merkt man ja auch langsam an dem tollen Wetter, dass der Sommer und die Sonne bevorstehen.

Ich stand schon eine gefühlte Ewigkeit vor meinem Kleiderschrank und habe mir mit meinen Sachen ein paar sommerliche Outfits im Kopf zusammengestellt.

Dabei habe ich gemerkt, dass mir noch so einiges fehlt um jeden Tag den perfekten Sommerlook kombinieren zu können.

Umgeschaut habe ich mich auf sämtlichen Seiten und auch auf Fashiola bin ich bei den Trends 2014 fündig geworden.


Trends 2014

 

Hier habe ich euch mal ein paar Trends zusammengestellt.
Für mich geht es hauptsächlich um locker luftige Kleidung, Blumenmuster, farbenfrohe Accessoires und trendige Sonnenbrillen.
Besonders dominant ist in der Collage die Farbe peach/koralle, weil ich diese Farben einfach perfekt für den Sommer finde, denn gerade mit ein bisschen Bräune sehen sie toll aus und lassen sich super mit passenden teilen kombinieren.
Von mir werdet ihr bestimmt auch noch das ein oder andere Outfit auf dem Blog finden, denn ich werde wahrscheinlich erstmal meine Sommersachen aufstocken, weil Sommer einfach meine Lieblingsjahreszeit ist.

Wenn ihr also auf der Suche nach ein paar Inspirationen seid, schaut mal bei den Trends 2014 vorbei.

111
Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Outfits-Kleidung
Kommentiere diesen Post