Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

About my Blog ♥

0.-Ordner 8588
  

Heey, schön dass ihr auf meinem Blog

gelandet seid. Ich heiße Sarah

und bin 18 Jahre alt. Hier findet

ihr alles über Beauty, Fashion

und Lifestyle. Viel Spaß auf

meinem Blog und hinterlasst

mir doch einen Kommentar.

Sarah ♥

Suche ♥

Contact Me ♥

sarah.fashion@web.de

Youtube ♥

    youtube-logo

Facebook ♥

facebook logo detail

Kategorien ♥

Ask ♥

ask fm-logo-512x185

Info

Blogs ♥

11. April 2014 5 11 /04 /April /2014 14:00

Hallo ihr Lieben

 

Heute komme ich endlich mal dazu, den Artikel über die Benefit Brow Bar zu schreiben.

Wie einge von euch vielleicht wissen, hatte ich dort vor etwa 3 Monaten einen Termin, welcher Augenbrauen färben und wachsen für 31 Euro mit sich brachte.

Mit meinen Augenbrauen war ich noch nie zufrieden da ich von Natur aus sehr helle und dünne Brauen habe, die man ohne Hilfsmittel wie Puder oder Stifte kaum erkennen würde.

Außerdem hat mir die Form nicht richtig gefallen, weil sie vorne zu dünn und insgesamt sehr gerade waren.

Deswegen habe ich mir von dem Termin in der Benefit Brow Bar im Karstadt in Braunschweig sehr viel erhofft und wurde auch nicht enttäuscht.

Ich nahm auf einem Stuhl hinter dem Benefit Counter Platz und die Behandlung fing an, aber die Brow Bar Ecke ist leider so platziert, dass jeder der vorbei geht, die Prozedur anschauen kann, da fehlt die Privatsphäre ein wenig.

Aber zurück zu der Behandlung, als erstes musste ich ein Formular ausfüllen, dass Benefit nicht für Schäden nach der Behandlung aufkommt und dann hat die nette Dame meine Augenbrauenform mit 3 Stäbchen bestimmt, die sie an der Nase angelegt hat und somit den Anfang, das Ende und den höchsten Punkt der Augenbraue abgemessen hat.

Anschließend würden die Haare erstmal gefärbt und danach ging das Wachsen los, was überhaupt nicht weh getan hat, es war sogar angenehmer als Zupfen.

Wenn die grobe Form erreicht wurde, wurden die feinen Haare noch mit einer Pinzette entfernt.

Zwischendurch wurde ich immer wieder gefragt ob es mir gut gehe und ob mir die Form und Farbe gefalle.

Als ich alle diese Fragen bejaht habe, wurden die Augenbrauen noch mit Puder aufgefüllt und die Rötungen vom Wachsen mit Puder abgedeckt, sodass man gleich wieder frisch aussah und die Shoppingtour bei Bedarf ohne gerötetes Gesicht fortsetzetn konnte. Dann wurde mir zudem noch Blush und Lipgloss aufgetragen, ein wirklich netter Service von Benefit

 

Ich denke jetzt ist es Zeit, euch die Veränderung zu zeigen.

Eigentlich finde ich Instagram Bilder für genaue Ansichten immer etwas problematisch, aber auf diesen Bildern (2. Collage) sieht man es recht gut.

Außerdem fällt mir gerade auf, wie sehr sich meine Haut zwischen den beiden Bildern gebessert hat.

 

mj.jpg

 

0.-Ordner-4603.JPG

 

Wie man sieht, hatte ich vorher keine Form und auch keinen höchsten Punkt in der Augenbraue und auch wenn es vielen nicht gefällt, bin ich mit dem Ergebnis super zufrieden da ich sie jetzt viel besser ausfüllen kann und sie auch etwas dicker sind.

 

Insgesamt wurde ich einen Besuch in der Benefit Brow Bar empfehlen, wenn ihr mit eurer Form nicht zufrieden seid oder zum ersten Mal etwas an euren Augenbrauen verändern wollt, weil es mit 31 Euro doch schon recht teuer ist.

Wenn ihr erstmal eine gute Form habt, könnt ihr die nachkommenden Härchen alleine zupfen und die Brauen auch selbst färben.

 

 

Wart ihr schonmal in einer Benefit Brow Bar ?

 

 

 

111

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by sarah.fashion.over-blog.de - in Beauty
Kommentiere diesen Post

Kommentare